Das Projekt der Überarbeitung von Episodenmitschriften hat begonnen!
Wenn du wissen willst, was es damit auf sich hat, klicke hier. Wenn du uns helfen willst, dann melde dich in diesem Thread im SpongeForum!

Lügen haben blaue Augen (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lügen haben blaue Augen
94a Episodenkarte-Lügen haben blaue Augen.jpg

© Viacom

Episodennummer: 94a
Staffel/
Produktionsjahr:
5/2007
Originaltitel: Blackened Sponge
Erstausstrahlung
USA:
03.08.2007
Erstausstrahlung
Deutschland:
18.11.2007
Vorherige Episode: Cousin des Grauens
Nächste Episode: SpongeBob gegen Meerjungfraumann
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Mr. Krabs Jürgen Kluckert
Patrick Star Marco Kröger
Sandy Cheeks Cathlen Gawlich
Gary Tom Kenny
Werner M. Wahnsinnsfisch Tom Deininger
Blackenedeye.jpg
SpongeBobs blaues Auge

© Viacom

Als SpongeBob sich zuhause durch ein Missgeschick in der Episode Lügen haben blaue Augen aus der fünften Staffel ein blaues Auge einhandelt, fängt er an, seine Freunde über den wahren Grund anzulügen.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

SpongeBob ist „SpongeBob, der Starke“, ein muskelbepackter Held und reitet auf einem Seepferd über den Meeresboden. Als er eine Frau sieht, die auf Bahnschienen liegt, rennt er zu ihr und will sie retten, doch plötzlich erscheint Werner M. Wahnsinnsfisch und erklärt, dass SpongeBob in eine Falle getappt sei. Während sich die beiden über Nebensächlichkeiten streiten, naht der Zug und der mutige Schwamm springt auf die Gleise, um ihn zu stoppen. Plötzlich klingelt der Wecker und SpongeBob erkennt, dass alles nur ein Traum war. Er steht auf, entschuldigt sich bei Gary für den Lärm, den er im Schlaf gemacht hat und geht zum Waschbecken, um sich die Zähne zu putzen, schafft es aber leider nicht, die Zahnpastatube zu öffnen. Er holt daher aus seinem Nachttisch eine Rohrzange und schlägt damit auf die Tube, woraufhin sich der Verschluß löst, durch den Raum fliegt und schließlich in SpongeBobs Auge landet. Er ist froh, dass er durch diesen kleinen Unfall kein blaues Auge davongetragen hat, stolpert aber kurz danach und landet mit seinem rechten Auge auf dem Werkzeug. Nachdem er die Verletzung im Spiegel begutachtet hat, weint er bitterlich. Wenig später verlässt er seine Ananas und versteckt sein blaues Auge hinter einer rosafarbenen Brille. Doch schon nach wenigen Metern wird er enttarnt, als Patrick sich die „coole Brille“ ausleihen möchte. Dieser ist schockiert und möchte sich bei demjenigen rächen, der SpongeBob so zugerichtet hat, doch SpongeBob beteuert, das bereits getan zu haben. Patrick ist trotzdem neugierig und bohrt weiter. SpongeBob erinnert sich an seinen Traum und erzählt von seinen Heldentaten gegen „Werner M. Wahnsinnsfisch“. Auch als er wenig später Sandy trifft, kann er seine beeindruckenden Geschichten nicht für sich behalten und schmückt sie noch weiter dramatisch aus, sodass seine Verletzung nun nicht mehr aus einer Schlägerei stammt, sondern durch einen Strohhalm verursacht wurde. SpongeBob erscheint schließlich 13,5 Minuten zu spät in der Krossen Krabbe und versucht weiter, sich als Superheld zu geben. Er gibt vor Thaddäus an, dann vor den Gästen, denen er auch die Geschichte seines blauen Auges mitteilen will. Wieder einmal dichtet er sie um, um sich in den Vordergrund zu stellen. In dieser Version wird das blaue Auge durch den Tränenstrahl von Werner M. Wahnsinnsfisch verursacht. Plötzlich tritt dieser, der wirklich existiert, in die Krosse Krabbe und fragt nach SpongeBob Schwammkopf. Dieser kniet aus Angst vor ihm nieder und bittet um Gnade. Nachdem er zugegeben hat, dass seine Geschichten nur erfunden waren, stellt er den wahren Unfallhergang noch einmal nach. Diesmal trifft ihn die Rohrzange im linken Auge, wodurch er ein zweites blaues Auge bekommt. Werner M. Wahnsinnsfisch ist allerdings wenig daran interessiert, da er nur einen Krabbenburger essen wollte.
SpongeBob ist begeistert und serviert diesen sofort, stolpert aber und das Menü landet direkt im Gesicht seines Gastes. Er entschuldigt sich, kann ihn aber damit nicht zufriedenstellen, sodass die beiden, wie schon zuvor im Traum, gegeneinander „kämpfen“, indem sie „Schere, Stein, Papier“ spielen.

Trivia und Fehler

  • Als SpongeBob die Wahrheit an Werner M. Wahnsinnsfisch beichtet, sagt er an einer Stelle: „…und dann rutschte ich im Flur auf einem Zahnpastadeckel aus…“ Allerdings ist SpongeBob im Bad auf dem Deckel ausgerutscht.
  • Werner M. Wahnsinnsfisch ist in SpongeBobs Vorstellungen wesentlich größer als in der Wirklichkeit.
  • Das ist eine weitere Episode, in der SpongeBob zu spät zur Arbeit erscheint. Diesmal kommt er sogar ganze 13,5 Minuten zu spät.
  • SpongeBob besitzt ein „I'm with stupid“-T-Shirt, wie Patrick in der Episode Einer ist immer der Dumme.
  • SpongeBob macht den Wecker, nachdem er aufsteht, nicht aus. Er tutet aber trotzdem nur einmal.
  • Als SpongeBob seine Lüge Sandy erzählt, hat er, als er in der Geschichte nachts nach Hause geht, seine Arbeitsmütze nicht auf. Nachdem er erzählt hat, dass Werner M. Wahnsinnsfisch weint, hat er sie auf.
  • In SpongeBobs Traum hebt die Frau die Hand, obwohl sie doch gefesselt ist.
  • Dies ist das erste Mal, dass SpongeBob eine Verletzung hat, die länger als Sekunden anhält. Gelegentlich verliert er in der Serie Zähne oder Körperteile. In der Episode Harte Jungs bekommt er von Patrick ebenfalls ein blaues Auge.
  • Als SpongeBob in den Spiegel guckt, ist sein blaues Auge auf der linken, dann jedoch plötzlich auf der rechten Seite.
  • Als SpongeBob in die Krosse Krabbe kommt, essen die Kunden Krabbenburger. Er kann sie aber gar nicht gebraten haben, da er nicht dort war. Dies geschah auch schon in vorherigen Episoden.

Alle Charaktere

© Viacom

Zitate

  • Patrick: „Und was ist dann passiert?“
    SpongeBob: „Ich bin aufgewacht, äh ich meine …“
    Patrick: „Ich weiß genau, was du mir sagen willst: Du hast ihn mit zuhenen Augen verprügelt!“
    SpongeBob: „Das ist genau das, was ich wollte!“
  • Patrick: „Pass auf, wir regeln das wie Männer und verpassen ihm ‘ne … Anklage!“

Mitschrift und Bewertung


← 4. Staffel 5. Staffel 6. Staffel →
81 82a 82b 83a 83b 83c 84a 84b 84c 85a 85b 86a 86b 87a 87b 88a 88b 88c 89a 89b 90a 90b 90c
91a 91b 92 93a 93b 93c 94a 94b 95a 95b 96 97a 97b 98 99a 99b 100a 100b
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen