Das Projekt der Überarbeitung von Episodenmitschriften hat begonnen!
Wenn du wissen willst, was es damit auf sich hat, klicke hier. Wenn du uns helfen willst, dann melde dich in diesem Thread im SpongeForum!

Der Schrumpf-Tag (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Schrumpf-Tag
45a Episodenkarte-Der Schrumpf-Tag.jpg

© Viacom

Episodennummer: 45a
Staffel/
Produktionsjahr:
3/2002
Originaltitel: Mermaid Man and Barnacle Boy IV
Erstausstrahlung
USA:
21.01.2002
Erstausstrahlung
Deutschland:
05.09.2003
Vorherige Episode: Der Film im Kopf
Nächste Episode: Gefängnisstrafe
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Meerjungfraumann Karl Schulz
Blaubarschbube Uwe Paulsen
Patrick Star Marco Kröger
Sandy Cheeks Cathlen Gawlich
Mrs. Puff Rita Engelmann
Margarethe Schwammkopf Margot Rothweiler
45a Fische.jpg
Fangt SpongeBob!

© Viacom

Der Schrumpf-Tag ist eine Episode der dritten Staffel, in der SpongeBob der Gürtel von Meerjungfraumann in die Hände fällt, welchen er gleich benutzt und den Schrumpf-Strahl entdeckt.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Ein erneuter Besuch von Meerjungfraumann und Blaubarschbube in der Krossen Krabbe. Als SpongeBob das erfährt, dreht er durch und stürmt – mit Zettel und Stift bewaffnet – auf die zwei Superhelden zu, weil er ein Autogramm haben will. Doch Meerjungfraumann und Blaubarschbube flüchten vor dem wahnsinnigen Fan, und in der Eile vergisst Meerjungfraumann seinen Gürtel.

„Und wen nennst du überhaupt Großnase, Großnase?!“ © Viacom

Seit 65 Jahren bewahrt dieser Gürtel ganze Völker vor dem Fall – und Hosen auch. SpongeBob probiert ihn natürlich prompt an, und die Funktion, die er sofort beherrscht, ist der Verkleinerungsstrahl – und so schrumpft er mehr oder weniger alles und jeden, was in Reichweite kommt. Schließlich schrumpft er auch Thaddäus, der Meerjungfraumann anrufen will, um ihm zu sagen, dass SpongeBob seinen Gürtel geklaut hat. SpongeBob rennt daraufhin zu Patrick. Der rät ihm, das große „M“ auf dem Gürtel, das nach Patricks Meinung „Mini“ bedeutet, umzustellen auf „W“ für „WAMBO“. SpongeBob zweifelt zwar anfangs an der Existenz dieses Wortes, stellt es aber trotzdem um, und prompt ist Patrick nun genauso klein wie Thaddäus. Und aus lauter Panik schrumpft SpongeBob alleine an einem Nachmittag die ganze Bevölkerung von Bikini Bottom, weil er verhindern will, dass jemand Meerjungfraumann von seinen Aktionen berichtet, und stopft sie in ein Gurkenglas. Die ganze Bevölkerung sagt ihm, er solle jetzt endlich zu Meerjungfraumann gehen, da er den Gürtel nicht mehr unter Kontrolle hat. SpongeBob weigert sich aber unter Tränen, da er befürchtet, dass Meerjungfraumann ihn dann aus seinem Fanclub schmeißt, wenn er das erfährt, doch plötzlich sieht man Meerjungfraumann und Blaubarschbube ebenfalls geschrumpft in dem Gurkenglas. Daraufhin springen sie alle aus dem Glas und dringen durch die Poren in SpongeBobs Körper ein. Sie malträtieren ihn von innen heraus und beschweren sich, dass ihnen alles zu groß sei. Da hat SpongeBob die entscheidende Idee. Wenn er die Bevölkerung nicht groß bekommt, verkleinert er einfach die Stadt und schließlich sich selbst. Dadurch scheint nun alles in Ordnung zu sein. Doch Plankton, der gerade aus dem Urlaub zurückgekommen ist, trifft auf die verkleinerte Stadt, die ihm nun wortwörtlich zu Füßen liegt.

Trivia und Fehler

Das unsichtbare Bootmobil © Viacom
  • In dieser Episode kann man das unsichtbare Bootmobil einen Augenblick komplett und normal sehen.
  • Anfangs, als Thaddäus und Patrick geschrumpft werden, sind sie immer noch deutlich größer als Plankton. Am Ende der Episode ist er aber größer als die verkleinerten Gebäude der Stadt.
  • Am Anfang sieht man, wie Thaddäus noch ein normal großes Getränk verteilt. Aber hat SpongeBob nicht schon alles geschrumpft?
  • In der Episode „Heimat, süße Ananas“ hat SpongeBob vor, wieder zu seinen Eltern zu ziehen, und sagt schließlich: „Auf Wiedersehen, Bikini Bottom!“. Seine Eltern müssen folglich woanders wohnen. Aber er hat doch jeden in der Stadt kleiner gemacht? Seine Mutter ist trotzdem in dem Glas.
  • Als SpongeBob schließlich sich selbst schrumpft, hat er das „M“ vom Gürtel in der Hand, trotzdem sieht man das M und den Gürtel danach nicht mehr.
  • Zunächst steht SpongeBob auf normalem Sandboden. Als Meerjungfraumann und Blaubarschbube weg sind, steht er plötzlich auf der Straße.

Alle Charaktere

© Viacom

Zitate

  • SpongeBob: „Seit 65 Jahren bewahrt dieser Gürtel ganze Völker vor dem Fall – und Hosen auch.“
  • SpongeBob: (hat Thaddäus geschrumpft) „Was sollen wir machen?“
    Patrick: „Keine Sorge, er findet schon jemanden, der ihn liebt.“
    SpongeBob: „Meinst du wirklich?“
    Patrick: „Natürlich, es muss nur jemand in seiner Größe sein, wie … diese Gurke! Siehst du, sie mögen sich!“ (detscht beide aneinander)
  • Patrick: „Der Gürtel ist eingestellt auf ‚M‘ für ‚Mini‘! Wir stellen es einfach um auf ‚W‘ für ‚Wambo‘!“
    SpongeBob: „Ist WAMBO denn ein richtiges Wort?“
    Patrick: „Na hör mal! Weißt du … Ich wambo, du wambo, er, sie, es wambo, wambo, wamboen, gewambot, werden wir wambot haben, Wamborama, Wambologie, die Lehre des Wambo, das ist doch für Erstklässler, SpongeBob!“
  • Thaddäus: (geschrumpft) „Ich frag mich, ob ein Sturz aus dieser Höhe reicht, um mich umzubringen.“
  • Blaubarschbube: „Hör mal, Großnase, der Mann hat dir schon das Leben gerettet, bevor du auf der Welt warst. Gibt’s denn hier keinen Rabatt für lebende Legenden?!“
    Thaddäus: „Das hier ist ’n Restaurant und nicht die städtische Leihbücherei. Und wen nennst du überhaupt „Großnase“, Großnase?!“
  • (Alle wurden geschrumpft.)
    Thaddäus: „Jetzt muss ich 5 Kilometer latschen, nur um aufs Klo zu gehen und das in meiner Wohnung!!!“ (tritt gegen SpongeBobs Magen)
    Sandy: „Und ich brauch ’nen Aufzug für eine Treppenstufe! Wo-Cha!“ (tritt gegen SpongeBobs Gehirn)
    Meerjungfraumann: „Wir schrumpfen doch schon seit Jahrzehnten!“
    Blaubarschbube: „Aber was zuviel ist, ist zuviel!“ (beide treten gegen SpongeBobs Augen)
  • Meerjungfraumann: „Meerjungfraumann wird das schon verstehen.“
    Blaubarschbube: „Du bist doch Meerjungfraumann, du alter Sack!“
  • Meerjungfraumann: „Ach, mach dir keine Sorgen, Junge, ich versteh das schon! Ich weiß noch, als ich den Gürtel das erste mal benutzt hab, das war … Neunzehnhundertelfundzwölfzig. Der Präsident war da und …“
    Alle: (sauer) „Sag ihm einfach, wie er uns wieder vergrößert!!“
    Meerjungfraumann: (nachdenklich) „Äh, ja, der Vergrößerungsstrahl, mal sehen … (denkt nach) Aah, stell ihn doch auf Wambo …“

Mitschrift und Bewertung


← 2. Staffel 3. Staffel 4. Staffel →
41a 41b 42a 42b 43a 43b 44a 44b 45a 45b 46a 46b 47a 47b 48a 48b 49a 49b 50a 50b
51 52a 52b 53a 53b 54 55a 55b 56a 56b 57a 57b 58a 58b 59 60a 60b
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen