SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Mitarbeiter des Monats (Auszeichnung)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Wand der Mitarbeiter des Monats in der Episode Ein ganz neuer Tintenfisch © Viacom

In der Krossen Krabbe gibt es eine Wand für den Mitarbeiter des Monats. Jeden 27. Tag im Monat wählt Mr. Krabs den besten Mitarbeiter aus. Dieser wird fotografiert, sein Bild wird eingerahmt und an der Wand platziert.
Thaddäus interessiert sich nicht im Geringsten für die Auszeichnung, weil er die Aktion nur für eine Masche von Mr. Krabs hält, seine Arbeiter anzuspornen, wohingegen SpongeBob überzeugt ist, dass der Preis als Belohnung für fleißige Mitarbeiter gedacht ist.
Für den Mitarbeiter des Monats wird dann eine Party bei Patrick gefeiert (Patrick schenkt dem besten Mitarbeiter immer einen Kuchen).

[Bearbeiten] Die Mitarbeiter des Monats

  • SpongeBob, so heißt es in der Episode Mitarbeiter des Monats, wurde 26 Mal Mitarbeiter des Monats. In der Episode Ein ganz neuer Tintenfisch ist SpongeBob 44 Mal Mitarbeiter des Monats. In der Episode Der allererste Burgerbrater war er 45 Mal Mitarbeiter des Monats. Im Film hingegen war er 374 Mal Mitarbeiter des Monats.
  • Thaddäus konnte sich dagegen nur einmal „Mitarbeiter des Monats“ nennen, und zwar in der Episode Ein ganz neuer Tintenfisch.
  • Jim, der „allererste Burgerbrater“ (siehe die gleichnamige Episode), hat sicherlich an der MdM-Wand gestanden, da er ein besserer Burgerbrater ist als SpongeBob. Er müsste noch mehr Auszeichnungen als SpongeBob bekommen haben, da er laut Mr. Krabs der „beste Mitarbeiter überhaupt“ sei. Das heißt, entweder hat er über 374 MdM-Auszeichnungen erworben oder, da er zu früh gegangen ist, da er fand, dass er nicht genug bezahlt wurde und somit nicht die Zeit hatte, über 374 Auszeichnungen zu bekommen, seine Krabbenburger wirklich die besten im ganzen Ozean sind.

[Bearbeiten] Trivia und Fehler

Jim, „der beste Mitarbeiter überhaupt“ © Viacom

Folgende Angaben basieren auf der Anzahl der Mitarbeiter des Monats-Auszeichnungen, die in der jeweiligen Episode an der Wand hängen.

  1. In der Episode Mitarbeiter des Monats sollte SpongeBob mindestens 2 Jahre und 2 Monate in der Krossen Krabbe gearbeitet haben.
  2. In der Episode Ein ganz neuer Tintenfisch sollte SpongeBob mindestens 3 Jahre 8 Monate bei der Krossen Krabbe gearbeitet haben.
  3. In der Episode Der allererste Burgerbrater sollte SpongeBob mindestens 3 Jahre und 9 Monate bei der Krossen Krabbe gearbeitet haben.
  4. Das Absurde im Film ist, dass SpongeBob mindestens 31 Jahre und 2 Monate in der Krossen Krabbe gearbeitet haben sollte. Demnach müsste er schon sehr alt sein.
  • Folgende Tabelle zeigt die Mindestzeit, die zwischen den Episoden, in denen die MdM-Wand vorkommt, vergangen sein könnte. Wenn man annähme, SpongeBob wäre ununterbrochen Mitarbeiter des Monats (auch wenn in der Episode Ein ganz neuer Tintenfisch Thaddäus MdM geworden ist), sind folgende Zeitunterschiede zu errechnen.
Mitarbeiter des Monats Ein ganz neuer Tintenfisch Der allererste Burgerbrater Film
Mitarbeiter des Monats × 1 Jahr und 6 Monate 1 Jahr und 7 Monate 29 Jahre und 0 Monate
Ein ganz neuer Tintenfisch 1 Jahr und 6 Monate × 1 Monat 27 Jahre und 6 Monate
Der allererste Burgerbrater 1 Jahr und 7 Monate 1 Monat × 27 Jahre und 5 Monate
Film 29 Jahre und 0 Monate 27 Jahre und 6 Monate 27 Jahre und 5 Monate ×
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge