SpongeForum – unser SpongeBob-Forum

Dick, rosa und dumm (Episode)

Aus SpongePedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dick, rosa und dumm
23a Episodenkarte-Dick, rosa und dumm.jpg

© Viacom

Episodennummer: 23a
Staffel/
Produktionsjahr:
2/2000
Originaltitel: Big Pink Loser
Erstausstrahlung
USA:
16.11.2000
Erstausstrahlung
Deutschland:
06.11.2002
Vorherige Episode: Die Kuschel-Krabbe
Nächste Episode: Bernhard Blase
Charaktere Synchronsprecher
SpongeBob Schwammkopf Santiago Ziesmer
Patrick Star Marco Kröger
Thaddäus Tentakel Eberhard Prüter
Gary Tom Kenny
SpongePat.jpg
„Erstaunlich, wie andere Kleidung aus jemandem einen … SpongeBob … macht …“

© Viacom

In der Episode Dick, rosa und dumm aus der zweiten Staffel eifert Patrick verzweifelt seinem Freund SpongeBob nach, da der Seestern auch mal so viel Erfolg haben möchte wie er.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Patrick mit einem Preis © Viacom

An einem friedlichen Morgen kriegt Patrick ein Paket geliefert. Er packt es aus. Darin befindet sich ein Pokal, den er sofort SpongeBob zeigen will. Als SpongeBob liest, wofür Patrick den Preis bekommen hat, merkt er, dass die Auszeichnung eigentlich für ihn bestimmt ist. Patrick ist daraufhin sehr geknickt und möchte den Preis behalten. SpongeBob will Patrick trösten, doch der rennt sofort in die Preisekammer von SpongeBob. Dort kommen alle Preise herausgeflogen und begraben Patrick regelrecht, sodass er traurig beschließt, unbedingt auch mal einen Preis gewinnen zu wollen. SpongeBob erklärt ihm, dass er dafür jedoch auch etwas zustande bringen müsse und schlägt ihm vor, einen Job in der Krossen Krabbe anzunehmen. Leider erweist sich Patrick als ganz und gar unfähig und sorgt lediglich für Zerstörung und Durcheinander. SpongeBob, um ein kleines Erfolgserlebnis für Patrick bemüht, versucht nun, ihm beizubringen, wie man einen Deckel von einem Glas abnimmt. Auch hierbei stellt sich der Seestern alles andere als geschickt an, doch letztendlich schafft er es mithilfe von SpongeBobs Anweisungen.
Auf dem Weg nach Hause sagt SpongeBob zu Patrick, dass er alles so machen soll wie er, dann würde sich der Erfolg schon von alleine einstellen. Das macht Patrick am nächsten Tag auch. Und da SpongeBob so viele Preise bekommt, hat Patrick offenbar beschlossen, seinem Freund wirklich alles nachzumachen. Er kleidet sich wie SpongeBob, er ist sogar in der Lage, jedes einzelne Wort und jede Geste SpongeBobs praktisch gleichzeitig mit diesem zu vollführen. Klar, dass das SpongeBob sehr stört. Um den alten Patrick wiederzubekommen, verkleidet sich SpongeBob als Patrick. Als die beiden miteinander diskutieren, was so toll daran sei, wie Patrick zu sein, bekommt SpongeBob wieder einen Preis. Doch der Preis ist dieses Mal für Patrick bestimmt: Es ist ein Preis für den größten Faulpelz und Nichtstuer, den es je gegeben hat! Und so nehmen sie wieder alte Gestalt an und Patrick geht heim, um seine Auszeichnung zu verteidigen.

Trivia und Fehler

  • SpongeBob ist der Springseil-Champion von Bikini Bottom.
  • SpongeBob hat in dieser Episode ungewöhnlich viele Preise, die er sonst nicht hat.
  • SpongeBob und Patrick holen sich die Mützen von Haken in der Krossen Krabbe, in anderen Episoden haben der Schwamm und Thaddäus sie schon auf dem Weg zur Krossen Krabbe an.
  • In dieser Episode tut Patrick alles dafür, um einen Preis zu bekommen. In der Episode Das große Schneckenrennen jedoch verschenkt er seinen Preis sogar freiwillig.
  • Als SpongeBob und Patrick zusammen überlegen, welche Arbeit für den Seestern am besten wäre, kommt dieser auf die Idee, eine Job in der Krossen Krabbe anzunehmen. Ihm ist also das Restaurant und der Name bekannt. Als Patrick in seiner neuen Arbeitsstätte ans Telefon geht, weiß er jedoch nicht mehr, dass das Restaurant den Namen „Krosse Krabbe“ trägt.
  • SpongeBob muss Mr. Krabs, während er arbeitet, Geld zahlen.
  • Als Patrick Mini-SpongeBob hochhebt, fehlen in der Ansicht die Pokale und man sieht im Hintergrund ein Regal, auf dem eine Blume steht. Als SpongeBob wieder normal groß ist, sind die Pokale wieder zu sehen.

Alle Charaktere

© Viacom

Zitate

  • SpongeBob: „Ja, aber wenn du ’nen Preis gewinnen willst, musst du irgendwas tun.“
    Patrick: „Hmm, dann besieg ich den riesigen bösen Monkey-Man und rette die neunte Dimension!“
    SpongeBob: „Find ich gut! Aber das ist ganz schön schwer. Fang mit was Kleinerem an.“
    Patrick: „Ich besiege den kleinen bösen Monkey-Man und rette die achte Dimension.“
  • Patrick: „Das war aber nett von Mr. Krabs, dass er mir ’nen Job gegeben hat.“
    SpongeBob: „Und das für $50 die Stunde! Als ich hier angefangen habe musste ich Mr. Krabs $100 die Stunde geben.“
  • SpongeBob: „Aha! Du machst mir alles nach!“
    Patrick: „Ja!“
    SpongeBob: „Und warum machst du das?“
    Patrick: „Damit ich ‘nen Preis kriege, so wie du.“
    SpongeBob: „Das nervt aber, hör auf damit.“
    Patrick: „Hör auf damit.“
    (SpongeBob redet und Patrick sagt alles nach.)
    SpongeBob: (denkt) „Wenigstens weiß er nicht, was ich denke.“
    Patrick: (denkt) „Wenigstens weiß er nicht, was ich denke.“

Mitschrift und Bewertung


← 1. Staffel 2. Staffel 3. Staffel →
21a 21b 22a 22b 23a 23b 24a 24b 25a 25b 26a 26b 27a 27b 28 29a 29b 30a 30b
31a 31b 32a 32b 33a 33b 34a 34b 35a 35b 36a 36b 37a 37b 38a 38b 39a 39b 40a 40b
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
SpongePedia
SpongeBob
Werkzeuge
In anderen Sprachen